Was ist los in Rimbach und im Weschnitztal ?

Wonach steht Ihnen der Sinn ?

Hier gibt´s die aktuellen Tipps.

 

 

WVV-Termine 2023

RIMBACHER FRÜHLING

Sonntag, 23. April

 

Pfingstmarkt
26. bis 29. Mai

 

RIMBACHER HERBST

Sonntag, 08. Oktober

 

 

 

Sagen und Geschichten

Sonntag, 04. Dezember, 15 Uhr

Das Geopark-Vor-Ort-Team lädt alle Wanderbegeisterten zu einer Winterwanderung nach Zotzenbach ein. 

Vom Ausgangspunkt "Trommhalle" geht über den Trommweg hinauf zur Grillhütte. Anmeldungen bei Marion Jäst, Telefon 0163 / 803 6389.

 

Wanderzeit ca. 3 Stunden. Bitte mit festem Schuhwerk und wetterentsprechender Kleidung erscheinen und Taschenlampe und einen Becher mitbringen. Teilnahmebeitrag: 7,- € / p.P.

 

Adventslesung

Donnerstag, 8. Dezember, 19.30 Uhr

Im Zotzenbacher Museum "Rotes Haus" heißt es nach zweijähriger Covid-Pause "Alle Jahre wieder". Die Autorin Lilo Beil liest nicht- krimi-nalistische und kriminalistische Texte zur Advents- und Weihnachtszeit aus ihrem reichhaltigen Repertoire.

 

Lilo Beil und der Heimat- und Museumsverein Zotzenbach freuen sich auf einen spannenden Leseabend mit viel vorweihnachtlicher Atmosphäre und ein interessiertes Publikum in der gemütlichen "Gudd Stubb" des Roten Hauses. Der Eintritt ist frei, der Verein würde sich über eine Spende freuen.

 

 

Klein, aber fein

Sonntag, 11. Dezember ab 14 Uhr

Der Heimat- und Museumsverein Zotzenbach lädt alle Freunde der Advents- und Weihnachtszeit ein, sich im und um das Rote Haus in vorweihnachtliche Stimmung versetzen zu lassen. 
 

Für musikalische Unterhaltung sorgt der Posaunenchor Zotzenbach mit einem kleinen Konzert. Bereits ab 10 Uhr werden gegenüber der Evangelischen Kirche Weihnachtsbäume verkauft. 

 

 

 

28. + 29. Dezember, 20 Uhr

Musik und mehr in den Rauhnächten

Nach zwei Jahren pandemiebedingter Pause lädt Familie Schaab wieder zu "Musik und mehr in den Rauh-nächten" in den alten Tanzsaal der ehemaligen Dorfschänke ein.

Am 28. und 29.12. wird der Dunkelheit und Kälte mit Musik, Literatur und Kabarett ein Gegenpol gesetzt. 

 

Die Veranstaltung beginnt um 20 Uhr. Die Reservierung eines Sitzplatzes wird unter 06253 / 6254 oder theater-im-tanzsaal@web.de empfohlen.

 

 

Neujahrskonzert

Sonntag, 01. Januar 2023, 18.00 Uhr  Evang. Kirche Mörlenbach

Zu Gast in Mörlenbach ist die bekannte Harfinistin Jelena Sophie Engelhardt.
Das Kunst IN DER KIRCHE-Team freut sich Carolin Raschke am Klavier präsentieren zu können. Sie ist in der evangelischen Kirchen-gemeinde Mörlenbach als Organistin tätig und Chorleiterin in verschie-denen Musikgruppen der Gemeinde.


Begrüßen Sie mit vielen bekannten Gesichtern das neue Jahr mit einem Glas Sekt. Der Eintritt ist frei, Spenden sind herzlich willkommen.

 

 

Gemeinde-Jahresstart

Sonntag, 08. Januar 2023, 17.00 Uhr  MLS-Mensa

Die Gemeinde Rimbach plant wieder ihren obligatorischen Jahresauftakt. Der Bürgermeister wird eine kurze Neujahrsansprache halten, verschiedene musikalische Beiträge sind ebenso geplant.

 

Alle Bürgerinnen und Büger sowie die Vertreter der örtlichen Vereine, Verbände und Institutionen sind hierzu herzlich eingeladen.

 

www.rimbach-odw.de

 

 

Skiclub Fahrenbach

Die Vorfreude ist groß
Der rührige Verein aus dem Fürther Ortsteil leitet den Wechsel zum Winterhalbjahr im sportlichen Bereich ein.

 

 

... weiter

 

 

Fit auf die Piste

Jeden Montag um 18.30 Uhr in der Odenwaldhalle

Die Skisaison 2022/23 rückt näher. Alle SCW´ler, Skifahrerinnen/-fahrer, Mitglieder, die sich fit machen möchten, sind herzlich eingeladen  zur Ski-Gymnastik zu kommen.

 

Carena Widtmann,wird ihr Bestes geben, um die Muskulatur der Teilnehmer zu trainieren.

 

 

OWK-Wanderplan 2022

Das breit angelegte Angebot hat viele Leistungsstärken, um möglichst viele Wanderfreunde anzusprechen. Auch für Senioren wird im Frühjahr wieder ein zusätzliches Programm mit Hüttennachmittage, kleinen Wande-rungen oder Besichtigungen erstellt.

 

Hier klicken

 

 

Männertreff-Jahresprogramm 2022

Nachdem im vergangenen Jahr die Aktivitäten des Männertreff Rimbach weitgehend zum Erliegen gekommen sind, werden in diesem Jahr vornehmlich "Outdoor-Aktivitäten" geplant. Das Programm startet erst Ende April, wenn Tätigeiten im Freien normalerweise möglich sein werden.
 

 

17. September, 16 Uhr

Kirchpark Rimbach
Rustikales Männerkochen
 

15. Oktober, 15 Uhr
Gemeindehaus Zotzenbach

Selbst ist der Mann - Hausmacher Bratwurst

 

12. November, 20 Uhr
Gemeindehaus Rimbach

Spieleabend

 

Der "Männertreff" freut sich, wenn sein Angebot auf breite Resonanz stößt und sich weitere"Mannsbilder" aus Rimbach und Umgebung anschließen.
Interessierte können Infos zu den jeweiligen Veranstaltungen vorab direkt erfragen.

 

Kontakt: 

Dr. Wilthold Galinat, Tel. 06253 / 86399   oder bei
Andreas Rauscher, Tel. 06253 / 970370

 

<< Neues Textfeld >>